DeutschEnglish
Science Vision

Eisenwurzen – Geheimnisvolles Land

2006 | SD | 16:9 | 50min | stereo | deutsch

Mächtige Bergketten mit hochragenden Felswänden, glasklare Flüsse und Seen, dichte Wälder und enge Klammen prägen den Naturpark Steirische Eisenwurzen. Die archaische Gebirgslandschaft wirkt, als wäre sie seit zig Millionen Jahren völlig unverändert.

Die Dokumentation führt nicht nur weit zurück in die Erdgeschichte sondern auch in die nähere Vergangenheit: in die Industrie- und Handelsgeschichte einer Region, die von Erz und Eisen geprägt ist. Die Eisenwurzen war - wie ihr Name es schon beschreibt - einst Zentrum der Eisenverarbeitung. Mit den hochqualitativen Waffen, Sensen und Werkzeugen, die hier geschmiedet wurden, betrieb man regen Handel bis in den arabischen Raum. Der Film porträtiert die Entwicklung vom historisch geprägten Industriegebiet zum heutigen Naturjuwel Eisenwurzen.

Eisenwurzen – Geheimnisvolles Land

2006 | SD | 16:9 | 50min | stereo | deutsch

Mächtige Bergketten mit hochragenden Felswänden, glasklare Flüsse und Seen, dichte Wälder und enge Klammen prägen den Naturpark Steirische Eisenwurzen. Die archaische Gebirgslandschaft wirkt, als wäre sie seit zig Millionen Jahren völlig unverändert.

Die Dokumentation führt nicht nur weit zurück in die Erdgeschichte sondern auch in die nähere Vergangenheit: in die Industrie- und Handelsgeschichte einer Region, die von Erz und Eisen geprägt ist. Die Eisenwurzen war - wie ihr Name es schon beschreibt - einst Zentrum der Eisenverarbeitung. Mit den hochqualitativen Waffen, Sensen und Werkzeugen, die hier geschmiedet wurden, betrieb man regen Handel bis in den arabischen Raum. Der Film porträtiert die Entwicklung vom historisch geprägten Industriegebiet zum heutigen Naturjuwel Eisenwurzen.

Eisenwurzen – Geheimnisvolles Land

2006 | SD | 16:9 | 50min | stereo | deutsch

Mächtige Bergketten mit hochragenden Felswänden, glasklare Flüsse und Seen, dichte Wälder und enge Klammen prägen den Naturpark Steirische Eisenwurzen. Die archaische Gebirgslandschaft wirkt, als wäre sie seit zig Millionen Jahren völlig unverändert.

Die Dokumentation führt nicht nur weit zurück in die Erdgeschichte sondern auch in die nähere Vergangenheit: in die Industrie- und Handelsgeschichte einer Region, die von Erz und Eisen geprägt ist. Die Eisenwurzen war - wie ihr Name es schon beschreibt - einst Zentrum der Eisenverarbeitung. Mit den hochqualitativen Waffen, Sensen und Werkzeugen, die hier geschmiedet wurden, betrieb man regen Handel bis in den arabischen Raum. Der Film porträtiert die Entwicklung vom historisch geprägten Industriegebiet zum heutigen Naturjuwel Eisenwurzen.